Über uns

Die XOLARIS Gruppe wurde 2010 als der erste rechtlich unabhängige Full Service- Dienstleister für Initiatoren geschlossener Fonds in Deutschland gegründet. Heute bietet das Unternehmen ein umfassendes Leistungsportfolio entlang der gesamten Wertschöpfungskette illiquider Investmentvermögen. Dazu zählen sowohl alle Treuhanddienstleistungen als auch Dienstleistungen im Bereich der Fondsverwaltung, des Fondcontrollings und –reportings für bestehende geschlossene Fonds als auch das Angebot einer unabhängigen Service-Kapitalverwaltungsgesellschaft für Alternative Investmentfonds (AIF).

Durch die funktionale als auch rechtliche Trennung der Dienstleistungen über Tochtergesellschaften, sind wir in der Lage, unsere Dienstleistung als modulares Angebot aufzubauen. Da unserer Auffassung nach die Dienstleistung eines Full Service- Dienstleisters nicht nur die operativen Prozesse abdecken darf, stellen wir auf Wunsch auch gerne eine professionelle, webbasierte IT-Infrastruktur zur Verfügung.

Die XOLARIS Gruppe betreut aktuell mehr als 16.500 Anleger von 16 Emissionshäusern und verwaltet Fonds mit einem Volumen von rund EUR 320 Millionen.

Unsere Mission ist, unsere Kunden in die Lage zu versetzen, sich voll und ganz auf ihre Kernkompetenzen konzentrieren zu können.